Herzlich willkommen beim

zuletzt geändert am 20. Februar 2018

Sportkegler-Verein Wunstorf

Keine Überraschungen bei Vereinsmeisterschaften der Wunstorfer Sportkegler
30. Januar 2018
Am Donnerstag, den 25. Januar, trugen die Wunstorfer Sportkegler den fünften Durchgang ihrer Vereinsmeisterschaften aus. Steffen Baertz erzielte mit 903 Holz das beste Ergebnis. Hans-Jürgen Meier (870) – damit bester der Herren über 50 – und Patrick Schadewitz (864) folgten mit deutlichem Abstand. Weiterhin spielten bei den Herren Ralf Kitz (850), Daniel Theis (843) und Jan Bauer (776). In der Wertung der Herren über 50 spielte Wolfgang Leiser 852, Michael Bannert und Friedel Baertz erzielten je 827. Walter Gödiker erbrachte 812, der B-Jugendliche Maurice Schreiber 650.
Noch haben nicht alle Spieler an den für die Platzierung notwendigen vier Durchgängen teilgenommen. Wahrscheinlich werden aber Steffen Baertz und Hans-Jürgen Meier ihre Wertungen vor Patrick Schadewitz und Axel Spodzieja gewinnen. Der letzte Durchgang findet am 24. Februar statt.

Werden Meister, wenn sie beim letzten Durchgang ihre Leistung halten: Axel Spodzieja und Steffen Baertz.