Herzlich willkommen beim

zuletzt geändert am 10. September 2018

Sportkegler-Verein Wunstorf

Veronika Ebeling bei Deutscher Meisterschaft Bohle
11. Juni 2018
Am Freitag, den 8. Juni, wurde die Wertung der Damen C der Deutschen Meisterschaft Bohle 2018 in Neumünster ausgetragen. Für Veronika Ebeling vom Sportkegler-Verein Wunstorf war die Teilnahme eine Premiere. Zwar besitzt Ebeling langjährige Erfahrung in Einzelmeisterschaften, diese jedoch in einer anderen Kategorie, dem Dreibahnenkegeln. Während beim Dreibahnenkegeln alle drei Bahnarten Bohle, Schere und Classic gespielt werden, galt am Freitag nur die Bohleleistung. Nerven zeigte Ebeling beim Spielen nicht – was angesichts ihrer Dreibahnentitel der vergangenen Jahre auch kein Wunder ist.
Das Starterfeld bestand aus 21 Keglerinnen, die vorwiegend aus dem Norden und Osten Deutschlands anreisten. Die Bahnen in Neumünster waren nicht einfach, man musste um jede Acht kämpfen. Dementsprechend niedrig fielen auch die Ergebnisse aus. Veronika Ebeling machte ihre Sache sehr gut und belegte mit 841 Holz Platz 14. Mit dieser Leistung kann sie nun zufrieden in die Sommerpause gehen.